Eigene Lyrik, Fotos und Bilder




Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.








25. Juni 2006

Sommer




Dass Du mich magst,
hast Du gesagt.
Eine Weise schwebte sanft
und Rosenduft lag in der Luft,
so schwer.

Lass nicht verklingen
diese sanfte Weise,
halt fest den Rosenduft
und diese Zärtlichkeit,
in Deiner Hand.

Lass sie nicht frei
aus der geschlossenen Hand.
Der Wind weht kalt,
er trägt die Weise fort
und auch den Rosenduft.

(c) Annette Gonserowski

Keine Kommentare:

Kommentar posten