Eigene Lyrik, Fotos und Bilder




Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.








19. Dezember 2011

Leben



Das Leben gesucht
in den Städten der Erde,
in Büchern,
in Filmen,
in Bildern.

Das Leben gesucht
in Worten
und Taten
in Stille
und Lärm.

Das Leben gefunden,
hier,
unter dem uralten Apfelbaum,
dessen Früchte der Vater berührte,
einst, zärtlich, mit seiner alten Hand.

(c) Annette Gonserowski
dieses Gedicht fand ich heute wieder, zwischen den Seiten eines Buches.

Kommentare:

  1. wie schön berührend und lebendig dieses Gedicht ist!
    Schön wenn man so was plötzlich wieder findet, nir geht es manhcmal mit kleine gemalten Bildern so...
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. ein wundervoller Fund! ... bezaubernd und berührend.

    alles Liebe für dich,

    isabella

    AntwortenLöschen