Eigene Lyrik, Fotos und Bilder




Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.








1. März 2007

Am Saum des Meeres


Abendlicher Strand von Els Poblets

Durch Regenschleier
die Lichter
am Saum des Meeres,
schmückende Perlen
in der Dunkelheit.

Wer bist Du Meer?
Bist Du Mutter
oder Ungeheuer,
das mich wiegte
und andere mit sich riss?

Oder bist Du
nur schwarz,
dunkler Spiegel,
den Du mir vorhältst
in der Finsterniss?
(c) Annette Gonserowski

Keine Kommentare:

Kommentar posten