Eigene Lyrik, Fotos und Bilder




Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.








9. März 2007

Raubvogel

Er sass auf dem Pfosten
am Rande der Straße,
braungefiederter Räuber.
Er äugte
mit den Augen des Jägers,
der Nahrung suchte
aus dem Innern des Herzens.
Er war mir bekannt
aus vergangenen Nächten
und ich floh.

(c) Annette Gonserowski

Keine Kommentare:

Kommentar posten