Eigene Lyrik, Fotos und Bilder




Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.








30. März 2006

Wien-Zyklus




Gedicht 24

Wien

Ich war in dieser Stadt,
ging über bekannte Straßen,
ging über fremde Wege,
suchend, findend
und verlierend.

Ich war in Deiner Stadt,
die die meine wurde.

Sie ist Balsam,
sie ist Salz in offenen Wunden,
sie ist Ankunft,
Wiederkehr
und Abschiednehmen.

Sie bleibt Sehnsucht –
Wien.

(c) Annette Gonserowski

Keine Kommentare:

Kommentar posten