Eigene Lyrik, Fotos und Bilder




Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.








30. März 2006

Wien-Zyklus



Gedicht 21


Wien II

Diese Stadt,
die mir Freundin wurde,
die mich umhüllt
und mitreißt,
die wärmt,
lindert, was schmerzt,
die neue Sehnsucht nährt,
in der ich die Tränen
zulasse
aus unendlichen Stunden.

Diese Stadt,
deren Sohn Du bist,
deren Nähe
mir vertraut ist,
wie Deine Ferne,
deren Sprache
ich liebe,
wie Dein Schweigen.


(c) Annette Gonserowski

Keine Kommentare:

Kommentar posten