Eigene Lyrik, Fotos und Bilder




Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.








26. Januar 2007

Deine Worte

Deine Worte
nehme ich mit
aus dem Traum
in den Tag.
Ein Pendel
aus Worten.
Es schlägt
zu den Stunden,
zum Herzen,
zum Glück,
zu der Traurigkeit,
es schwingt
weiter
vor
und zurück,
unendlich.

(c) Annette Gonserowski

Keine Kommentare:

Kommentar posten