Eigene Lyrik, Fotos und Bilder




Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.








7. Januar 2007

Dreikönigskuchen



Dreikönigskuchen - Galette des Rois

Er ist rund wie die Sonne,
Goldig wie das Licht,
Lässt sich wie das Buch blättern;
Ein Figürchen steht für Weisheit.
Unsere Freunde sind heute
unsere Könige.

(c) Christophe Bossu


Heute erhielten wir eine Einladung zum Kaffee bei unseren Freunden.

Zum ersten Mal konnte ich einen köstlichen Dreikönigs-Kuchen essen, der nach original französischem Rezept selbst gebacken wurde. In ihm war eine kleine Porzellanfigur versteckt, die zufällig (?) in meinem Kuchenstück verborgen war. Fortan sass ich mit einer Krone, zur Königin gekrönt, an der Kaffeetafel.

Einen kleinen Dreikönigskuchen durften wir mit nach Hause nehmen, und einen Auszug aus dem Gedicht, das Christophe hierzu schrieb.

Danke! Es war wieder ein wunderbarer Nachmittag!

Annette

Keine Kommentare:

Kommentar posten