Eigene Lyrik, Fotos und Bilder




Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.








10. April 2006

Das Herz macht Bocksprünge

Ich sollte
das Notenheft vor den Augen
und den richtigen Ton im Ohr haben,
unter den Fingern die harte Saite spüren,
es sollte mein Herz
im Takt der Melodie schwingen.

Doch ich
seh vor mir Deine Augen,
höre Deine Stimme,
spüre die Berührung Deiner Hand
und mein Herz macht Bocksprünge.

(c) Annette Gonserowski

Keine Kommentare:

Kommentar posten