Eigene Lyrik, Fotos und Bilder




Dieser Blog wird durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach archiviert.








4. April 2006

Gefährdet

Nicht zerstören
dieses zarte Band,
durch Worte,
durch Stimmen,
durch Nähe
oder Ferne.

Nicht zerstören
dieses zarte Band,
zart wie ein Seidenfaden,
kaum spürbar,
kaum sichtbar,
das uns hält.

(c) Annette Gonserowski

Keine Kommentare:

Kommentar posten